NACHLÄSSE / LEGATE
zu Gunsten des Katzenhaus Schaffhausen

Ein Foto von Katze MayaDie wachsende Zahl der Findel- und Verzichttiere verursacht zunehmend höhere Kosten für tierärztliche Versorgung, Futterbedarf, Pflege und allgemeinen Unterhalt wie Strom, Wasser etc.. Um das Wohl der Tiere und damit die Bestrebungen des „Vereins heimatloser Katzen, Schaffhausen“ auf lange Zeit zu sichern, ist seine finanzielle Unabhängigkeit nötig.

Wenn Sie den Wunsch haben, die Ziele des „Vereins heimatloser Katzen, Schaffhausen“ mit einer Hinterlassenschaft zu unterstützen würde dies uns sehr freuen.

Für Fragen in diesem Zusammenhang steht Ihnen unser Kassier (Vorstandsmitglied) Herr Daniel Fitze, Mitinhaber der Fibada Treuhand AG, Schaffhausen gerne auch persönlich zur Verfügung: Tel.: 052 630 01 71 oder via E-Mail: kassier(at)khsh.ch.

 

Merkblatt zum herunterladen: