Das Katzenhaus Schaffhausen lädt ein zum Vortrag

In jeder Katze schläft ein Tiger:
Das Verhalten der Katzen und ihre Kommunikation

Referentin:
Dr. med. vet. Florence Künzle
Tierärztin bei Biokema SA

Mittwoch, 17. Mai 2017, 19.15 Uhr
Restaurant arcona LIVING,
Bleicheplatz 1, Schaffhausen
(Bitte Parkhaus Bahnhof benutzen)

Der Eintritt ist frei.
Unkostenbeiträge und Spenden zugungsten des Katzenhauses Schaffhausen sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Sie!

Vortragsflyer als PDF-Datei
 

Hauskatzen

sind und bleiben Katzen mit allen felinen Merkmalen, die sie charakterisieren: schöne Krallen, lange Eckzähne und eine gute Nase! Vor allem in der Kommunikation sind unsere Hauskatzen aussergewöhnliche Wildtiere. Neben der Position ihres ganzen Körpers, ihrer Ohren und ihres Schwanzes sowie neben ihrem Miauen und Schnurren, können Katzen eine Geheimsprache benutzen. Diese „Sprache“ können nur Katzen verstehen: wir können sie weder hören, noch riechen oder sehen.
Kleinkatzen und Grosskatzen können sich verstehen, aber was haben sie gemeinsam? Kann ich mich auch in ihre „Gespräche“ einmischen?
Wir können lernen, Katzen zu verstehen und ihren Instinkt zu respektieren, damit sie wiederum unsere Wohnungseinrichtung respektieren und ein positives soziales Leben geniessen können …

Erfahren Sie mehr über Tiger, Tigerli und ihre Geheimsprache an unserem spannenden Vortragsabend.

 

25.05.2017